Rückblick auf Shanghai

26. Januar 2015

Es ist kaum zu glauben, aber die Zeit hier in Shanghai verging leider wie im Flug!

Ich war drei Monate im Bereich Assurance tätig und habe einen umfassenden Einblick in die Geschäftswelt Chinas bekommen, da ich einen bunten Mix an Aufgaben hatte! Die Betreuung von PwC hier vor Ort ist hervorragend und bietet vielseitige Möglichkeiten sich einzubringen! Ich arbeitete in verschiedenen Teams vor Ort beim Mandanten, war auf Geschäftsreise in Hangzhou und nahm an Veranstaltungen der hier vertretenden Handelskammern teil. Es wurden viele interessante und vor allem aktuelle Themen diskutiert, Shanghai ist wirklich eine ‚Vibrant City’ in jeder Hinsicht!

Meine Freizeit nutzte ich, um die ganze Stadt zu erkunden: Jedes Wochenende stand neben dem Nachtleben auch Kultur auf dem Programm! Wenn man ein bisschen Recherche in den Internetforen, wie SmartShanghai oder Timeout SH betreibt, findet man zum Beispiel so manch eine kleine verstecke Galerie der Modernen Kunst, einen Organic Foodmarket oder einen Park, in dem ältere Herrschaften tanzen, Brettspiele spielen oder auf sich auf ‚Fitness- Geräten’ in Form halten! Ballettaufführungen, Konzerte internationaler Musiker und Museen aller Art hat Shanghai ebenfalls zu bieten! Also langweilig wird es garantiert nie!

Es hat auch für einen Ausflug nach Beijing gereicht mit einer Fahrt zu einem nicht touristisch erschlossenen Teil der Chinesischen Mauer – Atemberaubend der Ausblick von dort!

Insgesamt kann ich wirklich jedem empfehlen China einmal zu erleben und Shanghai ist dafür der richtige Ort als Einstieg. Denn hier kommt man fast ohne chinesisch Kenntnisse zurecht, da die Stadt auch von westlicher und internationaler Kultur geprägt ist und man hat aber auch die Möglichkeit Ausflüge zu machen, um das alte und traditionelle China zu entdecken!