All good things coming to an end!

30. Juni 2016

Mein letzter Arbeitstag im New Yorker Office neigt sich dem Ende zu, bald muss ich meinen Laptop abgeben und mein Traum, einmal in New York City zu leben und zu arbeiten, ist vorbei. Die letzten Wochen waren gepraegt von verschiedensten PwC Veranstaltungen. So hatte ich die Moeglichkeit am PwC Promotions Day dabei zu sein, ein grosses jaehrliches Event von PwC New York, um die zu ehren, die befoerdert wurden oder ein Jubilaeum hatten und auch um einfach den PwC Mitarbeitern fuer ihren Arbeitseinsatz zu danken. Es wird auch immer ein „famous speaker“ eingeladen. Dieses Jahr war es Trevor Noah, ein Comedian in den USA, der uns Zuschauer mit Anekdoten aus dem Alltag in NY zum Lachen brachte, aber hier und da auch ein paar kritische Worte zu den USA und Donald Trump fallen lies. Alles in allem kann man sagen, dass amerikanische Veranstaltungen lauter, bunter und ereignisreicher sind als in Deutschland. Letzte Woche wurden wir dann auch alle ueberrascht von dem BREXIT Voting aus England. Dies hat natuerlich in naher Zukunft auch Auswirkungen auf die steuerliche Beratung von PwC Mandanten und hat fuer grosse Aufregung gesorgt. Einer der vielen Vorteile der International Tax Desks ist, dass man kurzfristig ein Treffen mit allen Kollegen arrangieren kann, um die moeglichen Auswirkungen in der EU zu besprechen und um eine gemeinsame Beratunsstrategie gegenueber Mandanten auszuarbeiten.

PwC NYC

Ein anderer Vorteil ist, dass man am Desk immer Menschen trifft, die ebenso mit grosser Begeisterung New York und Umgebung erkunden wollen. So konnte ich mit einigen Kollegen ein verlaengertes Wochenende in den Hamptons, im Osten von Long Island’s South Fork, verbringen, was eine erholsame Abwechslung zum Trubel von New York City war. Dort hatten wir ein ueber 100 Jahre altes Haus gemietet, mit grossem Garten und eigenem Bootssteg. Tagsueber erkundeten wir Montauk und Easthampton oder verbrachten die Zeit am Strand in Sag Harbor. Hamptons TripEbenso wird auch die Fussball-EM von uns europaeischen Tax Desk Mitarbeitern mit grosser Begeisterung verfolgt, auch wenn diese in den USA eher keine grosse Rolle spielt.

Eine Empfehlung habe ich noch. Wer die Chance hat sollte in NYC einen Helikopter Flug buchen. Nicht nur ist der Flug schon ein grosser Spass, sondern man hat auch eine tolle Aussicht auf die Stadt von oben.

Helikopter TourNYC Rooftop

Zum Schluss moechte ich mich noch ganz herzlich bei PwC Deutschland bedanken, die mir die Moeglichkeit gegeben haben dieses tolle Praktikum zu machen. Das Stairway-Programm ist super organisiert und ich hatte die Chance, in einer tollen Stadt, in einem aussergewoehnlichen Arbeitsumfeld, berufliche und persoenliche Erfahrungen zu sammeln. Daher kann ich es nur jedem empfehlen sich fuer dieses erstklassige Programm zu bewerben.