Alltag & Freizeit in Abu Dhabi

8. Oktober 2017

Hallo aus Abu Dhabi,

weitere zwei Wochen sind vergangen und die Haelfte meines Stairway Praktikums ist leider schon vorbei. Die Arbeit im Bereich des transfer pricing ist auch jetzt noch spannend, interessant und vorallem lehrreich.

In diesem Blogbeitrag moechte ich euch aber darueber berichten wie das alltaegliche Leben ausserhalb des PwC Office ausschaut und welche Sehenswuerdigkeiten die Stadt Abu Dhabi zu bieten hat.

Alltag in Abu Dhabi

Mein erstes Wochenende habe ich damit verbracht die Supermaerkte auszukunschaften. Auf der Suche nach typisch arabischen Lebensmitteln musste ich feststellen, dass die Emiratis am liebsten Produkte importieren. Das heisst, hier in den Supermaerkten bekommt man quasi alles das zu kaufen was es bei uns auch gibt. Viele europaeische und amerikanische Produkte. Ich habe hier sogar schon Schogetten im Regal liegen sehen.

Obwohl mein Apartment ueber eine Kuechenzeile verfuegt, habe ich mir bisher nicht die Zeit genommen zu kochen. Sicherlich auch, weil es hier einige Lieferdienste mit einer vielfaeltigen Auswahl gibt.

Um in Abu Dhabi von A nach B zu gelangen nutzt man am Besten das Taxi. Hier in Abu Dhabi fahren zwar auch Busse, aber mit dem Taxi ist man deutlich flexibler und schneller unterwegs.

Freizeit in Abu Dhabi

Abu Dhabi ist vielleicht weniger bekannt als Dubai, dennoch hat die Stadt einiges zu bieten:

Corniche Beach

Die Corniche erstreckt sich entlang der westlichen Kueste von Abu Dhabi. Hier kann man spazieren gehen, fahrrad fahren oder joggen. Darueber hinaus findet man hier auch den Corniche Public Beach an dem man fuer 10 Dirham einen entspannten Tag am Strand verbringen kann inklusive Blick auf die Skyline von Abu Dhabi.

TrainYAS @ Yas Marina Circuit

 

Yas Marina Circuit

Die Formel 1 Rennstrecke Yas Marina Circuit liegt etwas ausserhalb Abu Dhabi’s (in direkter Nachbarschaft zur Ferrari World). Der Kurs wurde von einem deutschen Rennstrecken-Designer entworfen und ist 5,5 km lang. Jeden Dienstag Abend findet auf der Rennstrecke das Event TrainYAS statt – Radfahrer, Jogger und Freizeitsportler koennen an diesem Abend die Rennstrecke nutzen. Nach einer kurzen Registrierung vor Ort kann man sich kostenlos ein stylisches blaues Fahrrad (inklusive Helm) ausleihen und ein paar Runden auf der Formel 1 Rennstrecke drehen. Ein super Event, dass ich wirklich jedem empfehlen kann!

Saadiyat Island

Die Insel Saadiyat liegt oestlich von Abu Dhabi und ist keine gaenzlich kuenstlich aufgeschuettete Insel, sondern wurde nur durch zusaetzliche Aufschuettungen vergroessert. Auf der Insel entstehen zur Zeit einige Hotels und Kultureinrichtungen (wie z.B.das Louvre Abu Dhabi). Der Saadiyat Public Beach ist definitive der schoenste und weitlaeufigste Strand in Abu Dhabi. Genau wie am Corniche Public Beach vermietet die Firma Bake Strandliegen inklusive Sonnenschirm am Saadiyat Public Beach, jedoch verfuegt der Saadiyat Public Beach ueber einen breiteren und schoeneren Strand und einen unverbauten Blick aufs offene Meer.

Scheich-Zayid-Moschee

Scheich-Zayid-Moschee

Die Scheich-Zayid-Moschee ist die groesste Moschee der Vereinigten Arabischen Emirate. Erbaut auf einem Huegel und ausgestattet mit ueber 40 unterschiedlich grossen, schneeweissen Kuppeln und 4 Minaretten ist sie schon von weitem sichtbar. Die Moschee ist oeffentlich zugaenglich, es wird jedoch auf angemessene Kleidung geachtet. Bevor man das Gelaende der Moschee betreten darf bekommen Maenner ein weisses Gewand und Frauen ein blaues oder braunes bodenlanges Gewand mit Kaputze fuer die Dauer des Aufenthalts. Die Moschee und der grosse Gebetsraum mit seinen Kronleuchtern ist beeindruckend und definitiv einen Besuch wert.

Emirates Palace Hotel

Das Emirates Palace Hotel ist eines der luxuriösesten Hotels der Welt. Das Hotel verfuegt ueber 302 Zimmer, 92 Suiten und die sechs “Ruler Suites” die von der Herrscherfamilie von Abu Dhabi für die Regenten der im Golf-Kooperationsrat zusammengeschlossenen Nachbarn im Hotel eingerichtet wurden. Die sechs “Ruler Suites” sind identisch gestaltet und werden nicht vermietet.

All‘ das und noch viel mehr kann man waehrend des PwC Stairway Praktikums erleben. Die Eindruecke rund um PwC und die steuerliche Beratung im internationalen Umfeld verbunden mit den Erlebnissen in der Freizeit machen das PwC Stairway Praktikum so einzigartig. Ich nutze jeden Tag um neue Erfahrungen zu sammeln und werde meine Zeit hier im PwC Office in Abu Dhabi nie vergessen.

Viele Gruesse!

Nora