Neues aus New York

23. Februar 2014

Nachdem die letzten Wochen durch sehr viel Arbeit und lange Stunden beim Mandanten gepraegt waren, ist es seit dem Reporting am vergangenen Sonntag etwas ruhiger geworden und ich kann das schoene Wetter geniessen, das dieses Wochenende einen Vorgeschmack auf den Fruehling bietet. In den hektischen letzten Wochen habe ich enorm viel gelernt und obwohl es oft anstrengend wurde, war die Zusammenarbeit im Team super und wir haben das Projekt zu einem guten Abschluss gebracht.

Jede freie Minute nutze ich jetzt um zu erkunden was New York zu bieten hat. Und das ist natuerlich eine ganze Menge: Neben dem MoMA und dem Museum of Natural History habe ich bei dem guten Wetter zuletzt den Brooklyn Bridge Park besucht. Ansonsten widme ich mich auch der kulinarischen Vielfalt die New Yorks und da bleibt aufjedenfall viel zu entdecken.

Beste Gruesse aus Manhattan!