Washington D.C.

25. Januar 2015

Hallo Zusammen,

mit Stairway ging es für mich am 4. Januar in die Hauptstadt der USA: Washington DC.

Jetzt bin ich schon etwa drei Wochen hier. PwC hat mir ein tolles Apartment im 13. Stock organisiert. Ich habe hier alles, was das Herz begehrt, sogar ein Fitnessstudio und einen Billardraum. Meine Studentenwohnung würde hier etwa dreimal hinein passen.

In der ersten Woche habe ich gemeinsam mit den anderen amerikanischen Praktikanten an einer Schulung im PwC-Office teilgenommen. Hier wurden uns die Grundlagen der Prüfungsdokumentation und das amerikanische Prüfungsvorgehen beigebracht.

In der zweiten Woche ging es dann schon zum Mandanten. Ich wurde super nett von meinen PwC-Kollegen, aber auch von der Mandantenseite aufgenommen. Die Arbeit macht mir viel Spaß und ich lerne sehr viel Neues über unterschiedliche Prüffelder dazu. Ich habe einiges zu tun und so wird mir auch nie langweilig. Meine Kollegen sind super nett und helfen mir, wenn ich nicht weiter komme.

Die Wochenenden verbringe ich damit, mir Washington und Umgebung anzuschauen. Die Stadt gefällt mir sehr gut. An meinem ersten freien Wochenende habe ich die typischen Sehenswürdigkeiten Washingtons, wie das Weiße Haus, das Lincoln Memorial oder das Washington Monument besichtigt. Außerdem war ich im Stadtteil Georgetown, in dem es viele kleine Geschäfte und Restaurants gibt.

Am zweiten Wochenende bin ich nach Chicago geflogen. Dies ist eine super schöne Stadt, die mich ein bisschen an New York, wo ich mein Auslandssemester verbracht habe, erinnerte.

Ich freue mich auf weitere schöne und spannende Wochen!

Viele Grüße aus Washington

Christina

IMG_3359 IMG_3392 P1020246 P1020241